Anfrage senden

NOVIHUM® hat seine Wirksamkeit in Feldversuchen unter Beweis gestellt

Unsere Bodenverbesserer wurden in hunderten wissenschaftlichen und kommerziellen Feldversuchen getestet, welche die positiven Effekte von NOVIHUM® auf die Ernteerträge und die Bodengesundheit nachgewiesen haben. Im Laufe der Jahre haben wir unseren Prozess optimiert, um Ihnen die beste Lösung zu liefern – und hier ist der Beweis.

17%

Bessere Wasserspeicherung

11%

Durchschnittlich höhere Ernteerträge in Feldversuchen

1:1

Rohstoffnutzung

Feldversuche

Signifikant gesteigerte Ernteerträge

NOVIHUM® verbessert Ernteerträge, selbst in höchst optimierten, kommerziellen Bedingungen für eine Vielfalt an Bodentypen, Pflanzen und Anwendungsformen. Unsere Lösung ist „Kultur-unabhängig“, das heißt, dass es keinen offensichtlichen Zusammenhang zwischen gesteigerten Ernteerträgen und der Feldfruchtsorte gibt.

NOVIHUM® VS. KONTROLLE: ERTRAGSUNTERSCHIED
  • Kein Effekt
  • Ertragssteigerung um bis zu 10 %
  • Ertragsteigerung zwischen 10 – 20 %
  • Ertragssteigerung über 20 %
  • Durchschnittlich – 11%
  • Medianwert – 9%

Feldversuche

Drebkau, Deutschland

Gesunde Böden brauchen weniger Dünger – Mais

Fallstudie herunterladen

Niedersachsen, Deutschland

Gesunde Böden brauchen weniger Dünger – Kartoffeln

Fallstudie herunterladen

Münster, Deutschland

NOVIHUM® steigert die Trocken- und Hitzestresstoleranz von Pflanzen

Fallstudie herunterladen

Arizona, USA

Größerer Salat, Anwendung 50-fach skaliert nach dem ersten Versuch

NOVIHUM® wurde in einem kommerziellen Landwirtschaftsbetrieb in Arizona getestet, bei dem ein Feldversuch auf 0,4 ha sandigem Boden je nach Aufwandmenge in 12 – 25 % höherer Frischmasse und 11 – 18 % größerem Kopfumfang resultierte. Bessere Ergebnisse wurden bei der niedrigeren Aufwandmenge verzeichnet, woraufhin der Landwirt die Nutzung von NOVIHUM® nach dem ersten Feldversuch auf über 20 ha ausweitete.

Fallstudie herunterladen

Memphis, USA

Mehr Süßkartoffeln bei unterschiedlichen Ausbringungsmengen

Bei einem Feldversuch, der von AgriCenter International in Memphis durchgeführt wurde, zeigte sich eine 100%ige Ertragssteigerung (bei 1,680 kg/ha) und einen allgemeinen Anstieg bei verschiedenen Ausbringungsmengen, bereits bei einer Anwendung von gerade einmal 56 kg/ha.

Fallstudie herunterladen

Texas, USA

Bessere Gemüsesetzlinge

Die Texas A&M University beobachtete positive Effekte für drei verschiedene Nutzpflanzen (Tomaten, Wassermelonen und Kopfsalat) hinsichtlich unterschiedlicher Kennzahlen. NOVIHUM® konnte bei Standardbewässerung und -düngung die Blattfläche und die Trockenmasse für alle Pflanzen sowie die Wurzeltrockenmasse bei Kopfsalat und Tomaten verbessern.

Fallstudie herunterladen

Texas, USA

Verbesserungen in allen Phasen des Wassermelonenanbaus

Texas A&M testete NOVIHUM® in Uvalde und Dilley bei Landwirten unter verschiedenen Bodenbedingungen. Bei zahlreichen Ernten wurden Ertragssteigerungen zwischen 6 % und 54 %, eine höhere Fruchtfeste für mehrere Jahre und weitere Vorteile erzielt.

Fallstudie herunterladen

Stuttgart, Deutschland

Bedeutend schnellere Dachbegrünung

Sedum, welche mit NOVIHUM® angepflanzt wurden, entwickelte sich in Stuttgart, Deutschland, von Februar bis Juni vollständig, während nicht behandelte Bereiche wesentlich langsamer wuchsen.

Fallstudie herunterladen

Almeria, Spanien

Höhere Anzahl an großen Tomaten und Ertragssteigerung in der 2. Saison

IFAPA führte in Almeria, Spanien, Tests in Böden mit hohem Tongehalt durch. Diese ergaben nach nur einer Anwendung von NOVIHUM® eine um 23 % höhere Anzahl an großen Früchten in der ersten Saison und eine Ertragssteigerung von insgesamt 14 % in der zweiten Saison, verglichen mit dem herkömmlichen Einsatz von Wurmkompost.

Fallstudie herunterladen

Welzow, Deutschland

Langfristige Effekte bei der Renaturierung eines ehemaligen Abbaugebiets

Im Jahr 2001 wurde NOVIHUM® auf einem ehemaligen Abbaugebiet in Welzow, Deutschland, eingesetzt, wo die Bodenqualität extrem schlecht und so gut wie keine organische Substanz vorhanden war. Die Bedingungen erforderten die Anwendung einer großen Menge an NOVIHUM® (über 5 t/ha), aber trotz starken Nutzpflanzenwechsels konnten wir kontinuierliche Ertragssteigerungen feststellen. Zudem beobachteten wir einen mehr als dreifachen Anstieg von Kohlenstoff im Oberboden, selbst 15 Jahre nach der Anwendung.

Fallstudie herunterladen

Kontaktieren Sie uns

Per E-Mail, Chat oder telefonisch – wir helfen Ihnen gerne weiter.